Mark

Schalom Chewre, liebe Eltern!

Ich heiße Mark Krasnov, bin 24 Jahre alt und studiere in Heidelberg die FĂ€cher JĂŒdische Religionslehre, Spanisch, Latein und AlthebrĂ€isch fĂŒr das Lehramt an Gymnasien.

Ich bin inzwischen schon seit fĂŒnf Jahren als Rosch (Jugendzentrumsleiter) tĂ€tig und engagiere mich ebenfalls seit vielen Jahren als Rosch auf den Machanoth der ZWST. DarĂŒber hinaus bin ich seit diesem Schuljahr bereits als Religionslehrer an der I. E. Lichtigfeld - Schule in Frankfurt am Main tĂ€tig.

Ich freue mich sehr, Euch alle zahlreich im JuZe Oz wiederzusehen - auch diejenigen, die lange Zeit nicht mehr bei uns waren - bzw. diejenigen kennenzulernen, die ich bisher aus den unterschiedlichsten GrĂŒnden noch nicht kennen lernen konnte.

Dank des tatkrĂ€ftigen Einsatzes des neuen Oz - Madrichim - Teams garantieren wir Euch ein abwechslungsreiches, kreatives und umfangreiches Programm. Des Weiteren bemĂŒhen wir uns in diesem Schuljahr, möglichst viele neuartige und innovative AktivitĂ€ten ins Leben zu rufen.

Gemeinsam werden wir Schabbatoth, Chanukkah, Purim, Pessach und all’ die anderen jĂŒdischen Feiertage feiern. Wir werden „unsere Traditionen“ weiterfĂŒhren, die bewĂ€hrten AusflĂŒge sowie die beliebten Mini - Machanoth veranstalten und noch vieles Weitere mehr.

Euer Mark